Halbzeit im Gartenjahr – Staudenbeete pflegen

Im Juli ist bereits wieder Halbzeit im Gartenjahr und eine ganz andere Stimmung übernimmt meinen Garten. Die Farben haben sich vom frischen Grün in ein mattes  verändert. Das ordentliche Beet weicht jetzt so ein wenig dem wilden und ungezähmten. Bald fängt der Lavendel an zu blühen und dann wird dieser Gartenteil ein Insektenmagnet und ein … Mehr Halbzeit im Gartenjahr – Staudenbeete pflegen

Eine rosa Welle schwappt durch den Garten

Eine rosa Welle schwappt im Moment durch meinen Garten. Die Farbe Rosa in allen Nuancen sind vor allem noch Reste aus meiner Gartenzeit vor Jahrzehnten. Jaja, die Zeit vergeht, mittlerweile beschäftige ich mich schon über 30 Jahre intensiv mit Garten und alles was dazu gehört. Wie liebte ich damals diese Farbe. Zu der Zeit gartelte … Mehr Eine rosa Welle schwappt durch den Garten

Heimisches Waldgras als Ersatz für japanische Gräser?

Vor einigen Jahren war ich in China in der Region Shanghai auf Gartenreise. Dort durfte ich nicht nur die traditionelle Gartenkunst kennenlernen die äußerst beeindruckend ist, sondern auch die moderne, minimalistische Gestaltung großer Bereiche die mich sehr fasziniert haben. Das interessante in China war, dass diese Gräser nicht nur in den Parks zu sehen waren. … Mehr Heimisches Waldgras als Ersatz für japanische Gräser?

Eines der besten Gartenfarne – Gemeiner Wurmfarn

Jetzt ist es wieder soweit, die Farne entrollen sich. Ein Schauspiel auf das ich mich jedes Jahr wieder freue. Der Gemeine Wurmfarn (Dryopteris filix-mas) zeigt sich im Frühjahr von einer interessanten und geheimnisvollen Gestalt. Das Rhizom, der untere Teil der Blattspindel und die jungen eingerollten Blätter werden von trockenen braunen „Spreuschuppen“ eingehüllt und dient als … Mehr Eines der besten Gartenfarne – Gemeiner Wurmfarn

Das zarte Leberblümchen

Das zarte Leberblümchen gehört für mich dazu wenn der Frühling langsam erwacht. Ich hab das Glück, dass es in meinem Garten und rundum in den Wäldern Zuhause ist. Bereits Ende Dezember such ich an den geschützten Plätzen ob nicht schon das eine oder andere Köpfchen sich ganz zaghaft zeigt. Heimisch ist es auf sommerwarmen kalk- … Mehr Das zarte Leberblümchen

Die robusteste Taglilie

Hemerocallis fulva diese alte Art die in meinem Garten bereits seit Jahrzehnten wächst ist eine meiner Lieblingsstauden. Ende Januar, also mitten im Winter fängt sie frischgrün an zu treiben und ist das erste neue Grün im Garten. Jetzt Anfang März hat sie bereits eine Höhe von 10 – 20 cm. Wird sie mal zwischendurch komplett … Mehr Die robusteste Taglilie