Gartenjahr 2016

Ein kleiner Jahresrückblick in meinem Garten

Januar

Im Januar war es für ein paar Tage mal klirrend kalt.

Februar

Im Februar wird der Tag bereits spürbar länger und die ersten Frühjahrsblüher zeigen sich wieder.

März

Die Pflanzen haben vom Winter auch genug und blühen in ihrer ganzen Pracht.

 

April

Der Winter kehrte wieder zurück aber nur für eine kurze Stippvisite.

 

Mai

Der Mai ist einer meiner Lieblingsmonate wenn endlich wieder alles Grün ist.

 

Juni

Im Juni schwappt die rosarote Welle durch meinen Garten und leider hat sich die Sonne nicht oft sehen lassen.

 

Juli

Ständig hat es geregnet und wir haben auf den Sommer gewartet.

 

August

Im August sind es spürbar wieder andere Lichtstimmungen die eher den Herbst schon ahnen lassen.

 

September

Im September übernehmen die Herbstblüher die Bühne.

 

Oktober

Die letzten milden Tage werden im Garten noch verbracht.

 

November

Im November verlieren die Gehölze endgültig wieder ihre Blätter und die Natur legt sich in den Winterschlaf.

Dezember

Auch ohne Schnee gibt es Winterstimmungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Gartenjahr 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s